Live Casinos

Online Casinos bieten die perfekte Alternative zur “echten” Spielbank. Allerdings fehlt manchem die Atmosphäre. Grund genug eines der mittlerweile zahlreichen Live Casinos auszuprobieren, die die Internet Spielbanken anbieten, um dieses ganz besondere Gefühl von Las Vegas zu versprühen. Hier warten echte Dealer, andere Mitspieler am selben Tisch und Einsatzlimits, die sowohl für Anfänger als auch Highroller geeignet sind.

Live Dealer Blackjack und Roulette Casino Empfehlung

Casino
Blackjack Info zum Casino
Roulette Info zum Casino

Live Casinos bieten in den meisten Fällen verschiedene Casino Spiele an. Natürlich finden Spieler dort die Publikumslieblinge Live Roulette und Live Blackjack. Weitere Live Spiele, wie Live Casino Hold’em und Live Baccarat, sind etwas seltener anzutreffen. Mit ein wenig Glück ist im Lieblingscasino dennoch einer der seltenen Tische geöffnet. Entscheidend ist dabei immer die genutzte Live Casino Software.

Die erfolgreichsten Live Casino Software Entwickler

Die bekanntesten und erfolgreichsten Live Casino Softwares stammen aus drei verschiedenen Häusern: Playtech, Microgaming und Evolution Gaming. Unterschiede gibt es hier vor allem beim Spieleangebot:

  • Microgaming: Die Live Casino Software von Microgaming wird überall dort genutzt, wo auch das herkömmliche Spieleangebot vom Entwicklerriesen stammt, beispielsweise im Royal Vegas Casino. Hier warten Live Roulette, Live Baccarat und Live Blackjack auf den Spieler. Dealer, die verschiedenste Sprachen sprechen, gibt es im Live Casino von Microgaming natürlich auch.
  • Playtech: Typische Playtech Casinos greifen gleichzeitig auf die entsprechende Live Casino Software zu – ein großer Vorteil, denn Playtech bietet eines der größten Live Spieleangebote im Internet. Mit dabei sind nicht nur die Klassiker Live Blackjack, Live Roulette, Live Baccarat oder Live Casino Hold’em, sondern auch echte Exoten. Darunter: Sic Bo und Hi-Lo
    • Mit gleich mehreren Studios und einem großen Dealerteam ist die Chance im Playtech Live Casino groß, auch deutschsprachige Dealer anzutreffen.
  • Evolution Gaming: Wer in typischen Flash-Casinos, wie dem Mr Green, unterwegs ist, wird schnell die Live Casino Software von Evolution Gaming entdecken. Eine ebenso große Auswahl, wie bei Playtech Live Casinos, erwartet den Spieler auch hier. Das Angebot reicht von Live Blackjack, Live Roulette und Live Baccarat über Casino Hold’em bis hin zu 3 Card Poker, das Evolution Gaming als einziger Anbieter im Programm hat. Ein entsprechendes mehrsprachiges Dealerteam ist auch in Evolution Gaming Live Casinos eine Selbstverständlichkeit.

Zugangskriterien für das Live Casino

Im Grunde genommen kann jeder Spieler das Live Casino nutzen. Es gibt lediglich zwei Voraussetzungen:

  1. Der Spieler verfügt über ein registriertes Nutzerkonto.
  2. Die Bankroll ist gefüllt, um den Mindesteinsatz zu setzen.

Der letzte Punkt ist dabei entscheidend: Im Live Casino gibt es keinen Spielgeldmodus, wie man ihn von den regulären Online Casino Spielen kennt. Wer jedoch anderen Spielern nur über die Schulter schauen möchte, kann das auch ohne Guthaben tun.

Die Einsatzlimits im Live Casino

Die Einsatzlimits sind bei der Entscheidung, sein Glück im Live Casino zu versuchen natürlich sehr wichtig. Für Anfänger sollten die Limits möglichst niedrig sein – für Highroller wiederum können sie nicht hoch genug sein:

  • Wer an niedrigen Limits interessiert ist, sollte bei den Playtech Live Casinos vorbeischauen. Hier liegen die Mindesteinsätze beim Live Roulette bei gerade einmal 10 Cent, beim Live Blackjack ist ein Minimum von 2 Euro notwendig.
  • Highroller sollten sich das Angebot der Evolution Gaming Casinos anschauen. Hier warten Limits von bis zu 5.000 beim Live Blackjck und bis zu 40.000 Euro beim Live Roulette.

Das Live Casino ist meist in einem Extra-Bereich des Online Casinos zu finden. Per Klick navigiert sich der Spieler einfach zu den Spielen, wählt seinen Tisch und Dealer aus und schon beginnt die Partie mit der speziellen Brise “Las Vegas Feeling”.